So findest du einen Studienkredit mit geringen Zinsen

Studienkredit, Was für ein unangenehmes Thema. Unangenehm deshalb, weil nicht alle Studierenden genug finanziellen Rückhalt von zu Hause haben. Nicht alle bekommen BAföG und schon recht nicht alle haben eine Aussicht auf ein Stipendium.

bafög abgelehnt

Wann solltest du einen studienkredit in betracht ziehen?

Grundsätzlich solltet ihr euch natürlich nur einen Studienkredit aufnehmen, wenn es keine andere Alternative  wie z. BAföG oder Wohngeld gibt. In manchen Fällen kann es jedoch auch Sinn machen, sich zumindest zeitweise voll auf das Studium zu konzentrieren und anstelle eines Minijobs einen Studienkredit aufzunehmen, um einen guten Abschluss zu erreichen. Wenn du dich schon verschuldest, dann ist die Investition in die eigene Bildung zumindest ein guter Grund.

Welche Studienkredite sind empfehlenswert?

Falls du zu denjenigen gehörst, die einen Studienkredit aufnehmen müssen, haben wir uns die Mühe gemacht, einen kleinen Überblick der besten Studienkredite zu erstellen. Das gemeinnützige Centrum für Hochschulentwicklung (kurz: CHE)  veröffentlicht jedes Jahr einen Bericht über alle Studienkreditanbieter aus Deutschland. Es bewertet die Anbieter nach den Kategorien Zugang, Kapazität, Kosten, Risikobegrenzung und Flexibilität. Ein Blick in die Testergebnisse lohnt sich.

Studienkredit

Worauf du beim Studienkredit achten solltest

Zuerst eine gute Nachricht: Momentan sind wir in einer Niedrigzinsphase, dadurch sind Studienkredite grundsätzlich günstig. Trotzdem unterscheiden sich die Zinssätze der Anbieter teils deutlich.

Der Testsieger: Studienkredit KfW

Der wohl bekannteste und vermutlich beste Anbieter ist der  KfW Studienkredit, mit dem du sowohl Erststudium als auch Zweitstudium sowie deine Promotion finanzieren kannst. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau ist die weltweit größte nationale Förderbank und wirbt  derzeit mit einem günstigen Effektivzins von 3,62%. Die KfW verlangt weder Sicherheiten noch Einkommensnachweise deinerseits und finanziert dein Studium bis zu 14 Semester. Die Kreditbeantragung erfolgt online und ist vergleichsweise einfach. Allerdings vergibt die KfW den Studienkredit ausschließlich an deutsche Staatsbürger und EU Staatsbürger mit dauerhaftem Aufenthalt in Deutschland, welche jünger 44 Jahre alt sind und.

KfW Studienkredit  gibt es nicht für jeden

Somit ist der KfW Studienkredit leider nicht für jeden geeignet. Der eine oder andere muss sich deshalb weiter nach Alternativen umschauen. Ebenfalls kritisch zu sehen ist, dass der angegebene Effektivzins variabel ist und sich bei einer Änderung der Marktsituation deutlich erhöhen könnte. Der CHE Studienkredittest hat die KfW mit zwei von fünf möglichen Punkten bewertet.

Der beste Studienkredit in Berlin

Sollte es mit dem  Studienkredit der KfW nicht klappen, gibt es z.B. in Berlin die Studentische Darlehnskasse e.V. (Daka e.V.) als beste Alternative.

Die Studentische Darlehenskasse e.V.

Die Studentische Darlehnskasse ist ein gemeinnütziger Verein und keine Bank. Sie arbeitet nicht gewinnorientiert und bietet ihren Kredit zu einem Effektivzins zwischen 2% und 4% an (je nachdem, wie schnell du den Kredit zurückzahlen kannst).

Die Studentische Darlehenskasse wird seit 65 Jahren von Studierenden für Studierende unter Aufsicht erfahrener Professoren verwaltet.

Hier ist der angebotene Effektivzins festgesetzt, wodurch unerwartete Zinsschwankungen und damit erhöhte Kosten für dich ausgeschlossen werden. Das heißt, du weißt vorher ganz genau, wie viel du wann zurückzahlen musst, egal wie sich der Markt noch entwickelt.Gerade jetzt, wo wir eine Niedrigzinsphase haben, ist das dein großer Vorteil. Außerdem wirbt die Studentische Darlehnskasse  damit, besonders flexibel auf Studierende reagieren zu können.

So erfolgt beispielsweise die erste Auszahlung nach zwei Wochen, du musst erst ein Jahr nach Studienabschluss anfangen zurückzuzahlen und kannst bei Engpässen die Rückzahlung reduzieren und ebenso jederzeit so viel kostenlos tilgen wie du willst. Bei der Kreditvergabe ist es egal, welche Nationalität du hast, wie alt du bist, wie viel Geld du hast oder was deine Eltern verdienen. Nachteil der Studentischen Darlehnskasse ist, dass du dir einen Bürgen suchen musst. Also eine Person, die für dich zahlt, wenn du den Kredit nicht zurückzahlen kannst. Außerdem vergibt sie nur Studienkredite an Studierende ihrer Mitgliedshochschulen. Der CHE Studienkredittest hat die Studentische Darlehnskasse mit vier von fünf möglichen Punkten bewertet.

 Zusammenfassend lässt sich sagen: Falls du zu den Studierenden gehörst, die an einer der Mitgliedshochschulen der Studentischen Darlehnskasse studiert, wirst du wahrscheinlich dort den günstigsten und flexibelsten Studienkredit erhalten. Die KfW bietet eine gute Alternative, wenn auch mit ein paar kleinen Nachteilen. Die Kredite herkömmlicher Banken sind in der Regel zu teuer. Es kann sich darüber hinaus lohnen, bei den Anbietern Deutsche Bildung, CarreerConcept oder Brain Capital ein Angebot einzuholen. Problematisch ist hier die Einschätzung, wie teuer der Kredit sein wird.

Studienkredit  deiner Hausbank

Auch verschiedene herkömmliche Banken bieten bundesweit Studienkredite an, allerdings sind diese nicht wirklich einer Erwähnung wert, da sie einen Effektivzins von deutlich über 5% verlangen.

Weitere alternativen zu deiner Hausbank

Neben KfW, der Studentischen Darlehnskasse und anderen Banken gibt es außerdem noch weitere Möglichkeiten, sich das Studium zu finanzieren. Die Anbieter Deutsche Bildung, Brain Capital oder CareerConcept bieten Modelle an, bei welchen die Studierenden ihre Kredite nicht mit einem Zinssatz zurückzahlen, sondern mit einer festgelegten Rate von ihren zukünftigen Gehältern. Dadurch ist ein besonderer Schutz vor Überschuldung gegeben. Über diese Modelle lässt sich leider nur schwer eine Aussage treffen, da der Kredit davon abhängt, welches individuelle Angebot dir die Anbieter unterbreiten. Auf jeden Fall solltest du dir darüber im Klaren sein, dass dir niemand ein gesamtes Studium umsonst finanziert.

Kurzfristige Dahrlehen für Übergangszeiten

Solltest du ein kurzfristiges Darlehen zur Überbrückung von Zahlungsausfällen aufgrund langer Berabeitungszeiten deines BAföG Antrags oder ähnlichem brauchen, kannst du dich hierfür an dein örtliches Studentenwerk oder Jobcenter wenden.

Kredit- Vergleichsrechner

Um dir einen Überblick zu anderen hier nicht ausführlich beschriebenen Krediten zu verschaffen, kannst du den nachfolgenden Vergleichsrechner nutzen

Sharing is caring

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden.

profile-pic

Gründerin von StudierenPlus

Wissen ist Macht und es ist an dir, diese zu nutzen. Dieses Tool ermöglicht es mir, dir aktiv beim Ausfüllen deiner Anträge zu helfen und das Recht einzufordern, das dir zusteht. Hier kann ich all meine Erfahrung als Studentin mit Kind, Studibloggerin, Frauenbeauftragte und Gutachterin für Hochschulakkreditierung einfließen lassen und das Maximum für dich rausholen.

Luisa Todisco Wirtschaftskommunikation M.A.