Studium finanzieren

Mit diesen Tipps kannst du dir deine Aus- und Weiterbildung locker leisten

Mit diesen Tipps kannst du dir deine Aus- und Weiterbildung locker leisten

Du möchtest dich beruflich weiterbilden und die Karriereleiter Stück für nach oben steigen. Bevor es einen Schritt vorwärts geht, musst aber erstmal zwei Schritte zurück gehen. Lehrjahre sind keine Herrenjahre und so wirst du während Ausbildung, Studium oder Fortbildung finanziell erstmal ordentlich was einstecken müssen. was tun, wenn man nicht mehr bei seinen Eltern wohnt und die einem auch nicht mehr alles bezahlen können oder wollen? Für all diese Fälle haben wir unsere wichtigsten Tipps hier für dich zusammen getragen:

Diese 4 Säulen bilden deine Studienfinanzierung:

BAföG

Staatliche Förderung aller Ausbildungsarten basierend auf dem Ausbildungsförderungsgesetz BAföG, dem Aufstiegsfortbildungsgesetz AFBG und den Sozialgesetzen der BRD.

Stipendien

Förderung von Schule, Studium und Fortbildung durch private und öffentliche Institutionen ohne Rückzahlungspflicht.

Kredite

Bankdarlehen, die zusätzlich zu allen anderen Einkommensarten während der Ausbildung zur Deckung des Lebensunterhalts genutzt werden können und mit relativ geringen Zinsen zurückzuzahlen sind.

Arbeit

Alles, was du über das arbeiten neben der Ausbildung wissen musst. Von der Bewerbung bis zu rechtlichen Rahmenbedingungen für Empfänger von Fördergeldern.

Studium finanzieren und mehr

Wir wissen wie die dein Studium finanzieren kannst:

Luisa Todisco

Luisa finanzierte ihr Studium mit BAföG und selbstständiger Arbeit

Mathias finanzierte sein Studium mit BAföG und Deutschlandstipendium

Sophia finanzierte ihr Studium mit Unterstützung ihrer Eltern und als Werkstudentin

Matthias finanzierte sein Studium mit einem KfW Kredit

Jenny Stiebitz

Jenny bekam erst BAföG, dann ein Stipendium der Hans-Böckler-Stiftung. Nebenbei war sie immer ehrenamtlich tätig.

Kay finanzierte sein Studium mit Aufstiegsstipendium und selbstständiger Arbeit

Wir alle haben erfolgreich studiert und den Masterabschluss geschafft. Einige von uns mit Abitur, ander ohne. Einige mit Stipendium, andere mit BAföG. Wir alle haben neben dem Studium gearbeitet und diesen Blog für dich aufgebaut. Die meisten von uns haben vor dem Studium schon einen Beruf gelernt. Mittlerweile sind wir keine Studenten mehr, aber wünschen uns dass du dein Studium mindestens genauso genießen kannst wie wir es getan haben. Die Angst davor das Studium nicht finanzieren zu können, hat uns viel zu lange davon abgehalten uns zu immatrikulieren. Deshalb teilen wir hier unsre Erfahrungen mit dir und zeigen dir die verschiedensten Möglichkeiten, moit denen wir selbst unser Studium finanziert haben. 

>